Nach der Adoption von Drillingen bekam dieses Paar unglaubliche Nachrichten von seinem Doktor

Sarah und Andy Justice versuchten jahrelang schwanger zu werden, aber nach zahllosen Versuchen und auch der Mithilfe eines Doktors, beschlossen sie doch, zu Plan ‚C‘ überzugehen. Sie entschlossen sich, ihre unterschiedlichen Versuche aufzugeben und dafür ihren Wunsch mit Hilfe einer Adoption in Erfüllung gehen zu lassen. Der ganze Prozess war eine schwere Prüfung, als sie dann aber schließlich doch gewählt wurden, um ein Kind adoptieren zu dürfen, schien ihr langersehnter Wunsch endlich Wirklichkeit zu werden. Nachdem eine schwangere Frau sie als ihre Adoptiveltern ausgesucht hatte, geschah jedoch etwas Furchtbares.

Glücklich zusammen
Sarah und Andy Justice aus Tulsa, Oklahoma waren schon seit drei Jahren glücklich verheiratet, bis sie zum Schluss kamen, dass sie noch etwas in ihrem Leben vermissten. Sie wollten eine Familie gründen und Kinder bekommen. Ein recht logischer Schritt für ein glücklich verheiratetes Paar, das seine Liebe gerne teilen wollte. Leider erwies sich ihr Wunsch als nicht so unproblematisch, wie man denken könnte.

ADVERTISEMENT